Katzenhilfe Erkelenz 07.09.2013

Aktionstag der Katzenhilfe Erkelenz

Wer mich kennt, weiß wie sehr ich Katzen liebe. Somit war es gar keine Frage, ob ich die Katzenhilfe Erkelenz bei ihrem Aktionstag für deren Streunerle unterstütze!

Blume mit Marienkäfer aus Ballons Ballonfiguren für die Spender Werbeplakat zum Aktionstag der Katzenhilfe Begeisterte Gäste Hier werden Säbel aus Ballons gemacht Ballonhund und Fälschung Danke an die Spender Markus Toni Vallen macht einen Marienkäfer aus Ballons


Der Aktionsstand durfte vor dem Fressnapf in Erkelenz aufgebaut werden und wurde auch gut besucht. Manche kamen sogar nur zum Spenden vorbei und hatten das Auto bis unter das Dach voll gepackt! Elke von der Katzenhilfe Erkelenz bekommt zwar eine Menge Zuspruch für ihre Arbeit, aber das hatte sie so auch noch nicht erlebt.

Mein wesentlicher Beitrag lag darin, den Spendern eine kleine Aufmerksamkeit aus meinen Modellierballons anzufertigen. Dazu gab es köstliche frisch gebackene Muffins von Alex und Vanessa. Die alleine waren schon Grund genug, dort hin zu kommen!

Die kleinen Notnasen und Pflegetiger sind übrigens immer über eine kleine Spende dankbar!

Mehr zum Thema Katzen in Not kann man auf Benjis-Tierherzen-Webseite sowie bei den Pflegekatzen-Erkelenz finden. Man glaubt gar nicht, in was für einem Elend manche Menschen ein hilfloses Tier stoßen. Ich könnte da jedesmal vor Wut aus der Haut fahren: Gift auslegen, ungehemmte Vermehrung als Einnahmequelle, aber auch reines Quälen aus einem völlig kranken Kopf heraus sind da nur wenige Beispiele.